30.08.2022, von Benjamin Look

Gemeinsame Übung mit der Ortsfeuerwehr Neuenkirchen

Fotos: Ortsfeuerwehr Neuenkirchen

Am Dienstag folgte unser Technischer Zug der Einladung der Ortsfeuerwehr Neuenkirchen und nahm an einer gemeinsamen Übung teil.

Verschiedene Szenarien mussten dabei die Teileinheiten des TZ abarbeiten: unter anderem musste eine eingeklemmte Person aufgrund eines Forstunfalls gerettet werden, eine vermisste Person in einem Strohlager gefunden werden und ein Hubschrauberlandeplatz ausgeleuchtet werden.

Dabei trainierten unsere Helferinnen und Helfer das Retten mit dem Auf- und Abseilgerät, die Bedienung des Anhänger Lichtmast und das Errichten und Betreiben einer Zugbefehlsstelle.

Die Übung zeigte die gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und THW, der anschließende gemeinschaftliche Abend förderte den kameradschaftlichen Zusammenhalt der beiden Organisationen.

 

Wir bedanken uns bei der Ortsfeuerwehr Melle-Neuenkirchen für die Einladung und die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere Treffen.


  • Fotos: Ortsfeuerwehr Neuenkirchen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.