29.11.2021, von Marike Kramm

Dienstbetrieb derzeit ausgesetzt

Zum Schutz gegen Infektionen mit dem Corona Virus im Dienstbetrieb gelten ab dem 29.11.2021 ergänzende Regelungen im Landesverband Bremen/Niedersachsen.Im Ehrenamt werden alle Dienstveranstaltungen in Präsenz, außer Einsätze und zwingend zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft notwendige Dienste, bis zunächst 31.01.2022 ausgesetzt.

Wir im THW haben eine besondere Pflicht, für die Bevölkerung einsatzbereit zu bleiben. Jedes unnötige Infektionsrisiko innerhalb des THW muss daher in einer solchen Lage vermieden werden.Die Regelungen gelten vorerst bis 31.01.2022 und können bei einer deutlichen Besserung der Lage auch frühzeitig angepasst werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.