Melle, 09.06.2018, von Nadja Dutschek

Azubi-Tag beim THW

Innovative Landschaftsgärtner-Azubis gestalten Teil der THW Liegenschaft

Die angehenden Landschaftsgärtner nutzten das großzügige THW Gelände um den Umgang mit Bagger und Radlader zu trainieren. Bild:Marco Plesner

Am Samstag haben 5 Auszubildende der Firma Garten Brauers aus Melle einen Sonderausbildungstag auf dem Gelände des THW Melle durchgeführt.

Die angehenden Landschaftsgärtner nutzten das großzügige Gelände um den Umgang mit Bagger und Radlader zu trainieren.Darüber hinaus waren das Bewegen von Lasten, Höhennivellierung und

Flächengestaltung weitere Schwerpunkte des besonderen Workshops, welcher vom erfahrenen Landschaftsgärtner und THW-Helfer Frank Nolte geleitet und dabei von seiner Kollegin Mirja Hörmeyer unterstützt wurde.

Am Ende des Tages hatten die fleißigen Menschen in der grünen Arbeitskleidung dafür gesorgt, dass die Hofflächen wieder nutzbar hergerichtet waren und die vorhandenen Erd- und Sandhaufen, verbaut wurden.

Das THW Melle bedankt sich ganz herzlich für die engagierte Arbeit der Auszubildenden der Firma Brauers und den Geschäftsführern des Unternehmens, Stephan Rolf und Thomas Obernüfemann, welche diese Aktion ermöglicht haben.


  • Die angehenden Landschaftsgärtner nutzten das großzügige THW Gelände um den Umgang mit Bagger und Radlader zu trainieren. Bild:Marco Plesner

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.